Umgebung

Natureindrücke aus der Umgebung

Der Lago di Cavedine in unmittelbarer Nähe zur Akademie lädt ein zur ruhigen Sinneswahrnehmung. Das auch bei heißem Sommerwetter sehr kalte Gebirgswasser schenkt mit einem kurzen Bad im See eine äußerst erfrischende und belebende Wirkung.

Der Gardasee liegt einige Kilometer entfernt eingebettet zwischen Bergen.

Hier, auf der gegenüberliegenden Seite des Tales, befinden sich einige schöne Felswände mit bekannten Klettertouren, u.a. von Heinz Grill.

Auch der Wanderer kann sich an schönen Bergpfaden mit einem lebendigen Licht-und-Schattenspiel erfreuen.